Drucken

Content Marketing – Podcast OMIHK003

podcast_logo

Content Marketing steht für Marketing, das mit Inhalten überzeugt. Die Zeit simpler Werbebotschaften ist vorbei: Internetuser und gut informierte Verbraucher erwarten mehr von einem Unternehmen, das sie als Kunden gewinnen möchte. Es gilt mit besseren Texten Erfolg zu haben. Wie das geht, darüber podcasten wir in unserer dritten Ausgabe unseres Podcasts mit Johanna Gabor.

[powerpress url=“http://www.onlinemarketing-ihk.de/wp-content/uploads/2013/10/OMIHKcontentmarketinggabor.mp3″] MP3-Download

Shownotes/Sendungsnotizen:

Google Suggest
Semantische Suche
Checkliste „Content Strategie in 6 Schritten“
Multichannel-Marketing
Google Keyword Tool

 

joanna-gabor-online-marketingIm Podcast heute: Joanna Gabor von internet-only.de in Neuss.  Neben dem Podcastinterview mit Frau Gabor finden sich weitere Gastartikel hier im Blog.

4 Gedanken zu “Content Marketing – Podcast OMIHK003

  1. Danke für die schnelle Reaktion …

    Der Podcast #003 (dreistellig, es sind also noch reichlich Ausgaben geplant) hat mich sehr überrascht. Überrascht deshalb, weil ich nicht unbedingt mit einer solch hohen inhaltlichen Qualität gerechnet hatte.
    Sorry, aber ein klein wenig hatte ich das Vorurteil, dass die Informationen von der IHK doch ein etwas „angestaubt“ sein könnten. Da lag ich völlig daneben und mein morgiger Begleiter bei der Fahrt ins Büro wird Ausgabe #001 Ihrer Podcast-Reihe werden.

    • Guten Abend Herr Weihmann,
      danke für Ihr positives Feedback. Das freut uns sehr.
      Viel Spaß beim Hören.
      Ja, wir haben großzügig mit den Sendungsnummern geplant. Wenn er weiterhin so positiv aufgenommen und rege gehört wird, machen wir natürlich weiter.
      Wir versuchen mit „Bordmitteln“ einen informativen Podcast mit Unternehmern zu gestalten.
      Wenn Sie mögen, können wir gern auch einen Podcast zu einem passenden Thema aufnehmen. Sprechen Sie uns gern an.
      Noch einen schönen Abend und besten Gruß,
      Tanja Neumann

  2. Wer wie ich den Downloadlink des Podcasts vermisst, hat zumindest über den RSS-Feed eine Chance an die mp3-Datei zu kommen.
    Habe ich den Link einfach übersehen, oder fehlt dieser im Template?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Blogregeln. Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihres Kommentars. Je nach Inhalt behalten wir uns vor, von einer Veröffentlichung abzusehen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der Veröffentlichung auf dieser Website zu. Auf Wunsch des Absenders können Kommentare auch wieder gelöscht werden. Bitte senden Sie in diesem Fall eine E-Mail an den Administrator.