Drucken

Regionale Kundengewinnung per Internet

Magnet und StahlkugelnAuch in diesem Jahr gibt es die Internet-Trend-Tage! Spannende Themen warten auf Sie: Ob ein Worldcafe zur Thematik, wie Sie besser online verkaufen können, ein Barcamp zum Thema eMarketing
(eMarketingCamp) oder unsere Veranstaltung „Regionale Kundengewinnung per Internet“. Dazu laden wir Sie am 22. Mai 2014 von 16 bis 19 Uhr ins Borussia Stadion Mönchengladbach herzlich ein. Wir betrachten regionale Kundengewinnung aus dem Internet genauer. Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Aspekte der regionalen Kundengewinnung für Ihr Unternehmen zu überprüfen und mit Experten zu diskutieren und zu netzwerken.

Als „Vorgeschmack“ haben wir unsere Referenten zu den Themen am Abend für Sie kurz interviewt:

guth_cgwKristiane Guth (www.c-g-w.net)
Neue Kunden durch Couponing – wie geht das?
Neukunden anlocken, Bestandskunden belohnen und einen Wettbewerb ausrufen –
durch Coupons und Benefits für Check-Ins, Käufe und Besuche lassen sich neue Kunden für das eigene Unternehmen generieren, eine höhere Reichweite wird erlangt und mobile Nutzer lassen sich als Neukunden in den stationären Handel holen.


paul-mertesPaul Mertes (www.mertes-leven.de)
Wie bringt der Internetriese Google mir Kunden vor Ort?
Google ist seit langer Zeit bemüht, die Suchergebnisse immer besser zu regionalisieren, also ortsbezogen aufzubereiten. Das macht Sinn, da der Ort einer Suchanfrage gut ermittelt werden kann (bei Smart-Phones zumeist auf 10 Meter genau). Eine erkennbar ortsbezogene Suchanfrage, wie z.B. „Hilfe Wasserschaden“, bringt entsprechend nur die Unternehmer in den Suchergebnissen, die aus Google-Sicht für den Suchenden direkt vor Ort interessant sein könnten. Und genau das macht Google für Unternehmen wertvoll, die regional tätig sind. Denn: Der Aufwand, den man für eine gute Position in den Google-Suchergebnissen betreiben muss, ist in diesen Fällen grundsätzlich deutlich geringer als er im Falle einer bundesweiten Präsenz wäre. Und dann gilt regional der gleiche Grundsatz wie er heute im Vertrieb generell gilt: „Wer bei Google gefunden wird, der macht den Deal. Wer nicht, der nicht.“

sabine_haas_resultSabine Haas (www.result.de)
Lohnt sich Social Media für kleine und mittlere Unternehmen überhaupt noch oder ist der Zug schon abgefahren?
Social Media ist kein „Trend“, sondern Ausdruck eines unumstößlichen Wandels in unserer Medien- und Internet-Nutzung. Was bislang meist nur von der heranwachsenden Generation wie selbstverständlich gelebt wird, gehört schon in wenigen Jahren zum Alltag. Dieser Wandel bleibt auch für den Dialog mit Kunden und den Umgang mit Werbung nicht folgenlos.
Mag auch die anfängliche Euphorie verflogen sein, so bleiben die sozialen Medien wichtig im Kampf um Aufmerksamkeit für das eigene Produkt. Deshalb sollte jedes Unternehmen, ganz gleich wie groß, dringend prüfen, ob und wie es den Weg in die sozialen Netze finden kann – bevor mögliche Wettbewerber die Chancen des digitalen Wandels für sich alleine ausmachen.

Achim_HeppAchim Hepp, (www.allesfoursquare.de
Einchecken, auschecken… – nur „hip“ oder auch ein Mehrwert für Unternehmen?
Was früher noch eher oft ein Spiel unter Freunden war und auch nur bedingt von Unternehmen beachtet wurde, das hat sich mittlerweile zu einem starken Konzept und einem mächtigen Datenpool entwickelt, welcher eigentlich von keinem Unternehmen – besonders mittelständischen – ignoriert werden darf. Wo sonst kann man den Kunden direkt vor der Tür abholen und direkt auf positive, aber besonders auch negative Erfahrungen reagieren und diese zu eine Gewinn für das Unternehmen ummünzen? Wo sonst kann man die Wege des Kunden antizipieren? Es ist wichtig den Kunden zu animieren, seine digitale Spuren zu hinterlassen und dann damit sinnig zu arbeiten.

 

Ein Gedanke zu “Regionale Kundengewinnung per Internet

  1. Pingback: Lesetipps › HKN Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Blogregeln. Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihres Kommentars. Je nach Inhalt behalten wir uns vor, von einer Veröffentlichung abzusehen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der Veröffentlichung auf dieser Website zu. Auf Wunsch des Absenders können Kommentare auch wieder gelöscht werden. Bitte senden Sie in diesem Fall eine E-Mail an den Administrator.