Drucken

eMarketingCamp: BarCamp rund um Online-Marketing

logo_barcamp(Gastartikel) Erst vor kurzem haben wir hier im Blog und auch im gedruckten IHK Magazin das BarCamp-Format vorgestellt: Ein innovatives Veranstaltungs-Format, bei dem der Austausch von Wissen auf Augenhöhe im Vordergrund steht, und das eigentlich jeden BarCamp-Teilnehmer ausgesprochen begeistert nach Hause gehen lässt.

Entsprechend passt es hier auch sehr gut, auf eine Premiere hinzuweisen. Denn am 19 Mai wird mit der IHK Mittlerer Niederrhein mit dem eMarketingCamp zum ersten Mal eine IHK ein BarCamp organisieren.

Grundsätzlich ist angedacht, dass es beim eMarketingCamp um das spannende Feld „Online-Marketing“ gehen wird.

Wie beim BarCamp-Konzept üblich ist auch beim eMarketingCamp die endgültige Themenfindung den Teilnehmern überlassen. In der sogenannten Sessionplanung stellen morgens interessierte Teilnehmer vor dem Plenum die angedachten bzw. gewünschten Sessions vor. Eine Session kann dabei ein Vortrag, eine Diskussion oder ein Workshop sein – eben das, was der Sessiongeber für angemessen hält. Eine solche Session kann aber auch auf einer Frage eines Teilnehmers basieren, bei der dann der Fragende die Session moderiert. Nach der Abfrage des Teilnehmerinteresses werden dann die Sessions – je nach Größe bzw. absehbarer Teilnehmerzahl – auf den Sessionplan verteilt.

Hier die Eckdaten des eMarketingCamps:

  • Datum: Montag, 19. Mai 2014
  • Zeiten: 9:30 – 18:30
  • Ort: IHK Mittlerer Niederrhein, Nordwall 39, Krefeld
  • Eintritt: Kostenlos
  • Anmeldung erforderlich

Ebenso vielfältig wie das zu erwartende Themenspektrum sind übrigens auch die Räume der IHK in Krefeld, die unterschiedlich große Sessions ermöglichen werden. Im Zentrum steht der Saal der IHK, in dem das eMarketingCamp eröffnet wird und in dem dann auch nach der Abschlusssession am frühen Abend die Veranstaltung bei Kaltgetränken ausklingen kann.

großer-Saal

 

 

 

 

 

 

Es werden darüber hinaus nicht nur reguläre moderne Schulungsräume für Sessions zur Verfügung stehen, sondern auch ein Raum, der eine kleine Reise in die Vergangenheit ermöglicht – bei guter technischer Ausstattung, versteht sich.

A-107

 

 

 

 

 

 

Alles in allem sind also alle Weichen für ein spannendes eintägiges BarCamp gestellt. Seit kurzer Zeit ist nun auch die Anmeldung zum eMarketingCamp möglich – entweder über den Xing-Event oder direkt hier im Blog.

Wir sehen uns am 19. Mai in Krefeld?

 

Ein Gedanke zu “eMarketingCamp: BarCamp rund um Online-Marketing

  1. Pingback: Persönliche Nachlese zum Barcamp #embc14 IHK Onlinemarketing | IHK Onlinemarketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Blogregeln. Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihres Kommentars. Je nach Inhalt behalten wir uns vor, von einer Veröffentlichung abzusehen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der Veröffentlichung auf dieser Website zu. Auf Wunsch des Absenders können Kommentare auch wieder gelöscht werden. Bitte senden Sie in diesem Fall eine E-Mail an den Administrator.